Handle mutig und Du wirst mutig. Werde KALTDUSCHER.

DER INNERE SCHWEINEHUND oder WAS IST WIRKLICH DEINE WAHRHEIT?

…kennst Du das? Da sagt Dir jemand:
„Wenn Du wirklich Erfolg haben willst, wenn Du wirklich was erreichen willst in Deinem Leben, dann musst Du Deinem inneren Schweinehund einfach mal kräftig eine in die Fresse hauen, ihm einen Tritt in den Arsch geben“
Du sollst ihn, wie auch immer überwinden.

Oder Du kennst es so: „Erst wenn Du Deine Komfortzone verlässt, beginnt Dein persönliches Wachstum, erst dann kannst Du größere Erfolge in Deinem Leben erzielen“ „Erst wenn Du anfängst Dinge zu tun, die Du noch nie getan hast, dann wirst Du mehr Erfolg im Leben haben“

Na, schon mal gehört? Klar, sicher x-mal von allen möglichen Menschen, die es doch immer so gut mit Dir meinen. So und jetzt mal Klartext: „Haben Dir diese Sprüche wirklich was genutzt im Deinem Leben, in Deiner Situation in der Du damals gesteckt hast oder in der Du gerade steckst? Na komm, Hose runter vor Dir selber. Sei ganz ehrlich und stelle Dir die Frage: „Haben mir die Sprüche was gebracht“? Habe ich was verändert“?

Ich behaupte: Nein.

Denn ein Sprüchlein alleine genügt nie, um was zu verändern. Erst wenn Du die Dinge tust, sie auf körperlicher Ebene veränderst, wird es auch Veränderungen in Deinem Leben geben. Sowohl Privat, im Business und auf Deinem Bankkonto.

Wenn Du also meinst, dass Du einen inneren Schweinehund hast. Ist Dir klar was der am liebsten morgens nach dem aufstehen tut?

WARMDUSCHEN.

Beim warm duschen bist Du in der sogenannten „Komfortzone“. Da kennst Du Dich aus, daran hast Du Dich so sehr gewöhnt. Du bist noch gar nicht auf die Idee gekommen, es mal anders zu machen, als in den letzten Jahren.
Jeden Morgen das gleiche: nackig machen, etwas frösteln, rein in die Dusche und den Hebel nach links, auf 38 Grad oder gerne mehr. Herrlich!

Wenn Du zu einer Minderheit gehörst, dann duscht Dich danach etwas kalt an ab. Erst die Beinen, ein kurzer Strahl kaltes Wasser über Deinen Hintern. Wenn Du ganz mutig bist, dann noch die Arme und blitzschnell über die Brust. Uahh…

Doch das war´s dann auch.

Kann sogar sein, dass Du ein echter HEISSDUSCHER bist, mit richtig viel Dampf im Bad. So das Du hinterher immer den Spiegel trocken fönst.

Wetten, Du bist noch nie auf die Idee gekommen ein KALTDUSCHER zu sein. Oder irre ich mich?

Meine Erfahrung als KALTDUSCHER, bei mir selber und anderen Menschen ist: 
DIESE MENSCHEN WOLLEN MEHR VOM LEBEN. 

Diese Menschen sind bereit, den Hebel morgens nach rechts zu drehen (rechts ist KALT). Innerer Schweinehund hin oder her, dass ist TUN. Etwas bewusst auf körperlicher Ebene tun, jeden Morgen.

Duschen tust Du in der Regel sowieso jeden Tag. Daran brauchst Du Dich nicht zu gewöhnen, den Weg zur Dusche kennst Du.

Eines kann ich Dir versichern, wenn Du es schaffst jeden Morgen ein KALTDUSCHER zu sein, dann haut Dich so schnell nix mehr um. Du gehörst sofort zu einer absoluten Minderheit der Menschen. Von 100 tun es 3. Die anderen 97 pennen länger und sind:
WARMDUSCHER.

Hältst Du es aus, zu einer Minderheit zu gehören? Bist Du bereit dazu?

Nur als kleine Randnotiz: Wenn Du Millionär werden willst, bist Du auch in der Minderheit. Nur 1% der deutschen sind Millionär, nur ein schlappes Prozent.

Als KALTDUSCHER ist es jeden Morgen für Dich immer wieder eine klare Entscheidung, dass der Hebel nur eine Richtung kennt. Nach rechts auf KALT. Wenn Du das wirklich dauerhaft durchhältst - keine Angst, erfrieren wirst Du dabei nie - dann schaffst Du auch alle anderen Dinge in Deinem Leben.

Denn alle Ziele die Du erreichen willst, brauchen Kontinuität, brauchen JEDEN Tag die klare Entscheidung an seinem Ziel zu arbeiten, brauchen jeden Tag Dein TUN. Wenn ich jeden Tag schreibe, dann meine ich auch jeden Tag. Feiertage, Sonntage immer mit eingeschlossen.

Egal um was es geht, wirklich völlig egal was Deine Ziele sind. Willenskraft, Disziplin und Kontinuität, diese 3 Dinge sind der Grundstein, das Fundament auf dem Du Deine Ziele aufbaust. Das ist aus meiner Sicht die einzige Wahrheit. Mir selber habe ich es bewiesen und die Mehrheit meiner Kunden zeigen es mir auch immer wieder. Ja, nur die Mehrheit, nicht alle.

Das was Dir bisher in Deinem Leben gefehlt hat - besser, gesagt: Das was Du in der Zukunft brauchst - um Dinge zu tun, die Du bisher noch nicht getan hast, um Erfolge und Resultate zu erzielen, die Du bisher nicht erzielt hast, ist schlicht und einfach: 

1. Du hast kein klares konkretes Ziel, dass Du in den nächsten 1 bis 3 Jahren erreichen willst. Glaube mir Du brauchst eines!

2. Du hast keine echte Ahnung was Deine inneren Antreiber, Deine intrinsische Motivation ist. Du meinst zu wissen wie Du tickst, doch warum bist Du dann nicht jeden Tag total glücklich und zufrieden? 

3. Du hast es Dir einfach zu bequem in Deinem Leben gemacht. Mit Bequemlichkeit, geht´s nie wirklich voran im Leben. Einfach darf es sein, dass liebe ich auch. Doch gib mal Gas, hau mal die Hacken in den Teer!

4. Du fragst Dich viel zu oft: „Wie soll ich das schaffen“. Die Frage nach dem WIE, bringt Dich jedoch nie weiter. Frage immer erst WARUM. Das bringt Dich dann auf Deinen Weg!

Du willst doch mehr aus Deinem Leben machen, warum sonst liest Du das jetzt hier? Um Dich weiter selber zu verarschen? Oder, um Dich endlich zu Verändern als Persönlichkeit? Ich tippe auf letzteres. 

Ich werde es Dir nochmal hier hinein schreiben:
Du bist noch längst nicht da, wo Du in und mit Deinem Leben hinwillst. Ganz einfach. 

Was ist also Dein Ziel?

Was sind wirklich Deine inneren Antreiber?

Was ist Dein persönliches WARUM für Deine Ziele?

Du willst noch vielmehr als das, was Du heute in Deinem Leben schon hast. Du willst noch mehr Zeit, noch mehr Urlaub, noch mal was ganz neues anfangen, noch mehr Erfolg im Business, mehr Erfolg bei Frauen oder bei Männern, noch mehr Geld auf Deinem Konto, noch mehr Spaß, noch mehr Freiheit, noch mehr Menschen um Dich herum, die Dir wirklich gut tun, noch mehr Fitness, noch mehr Gesundheit, noch vieles ausprobieren, noch mehr Reisen, …

Du willst was anderes, als das was heute alles schon da ist. Sonst würdest Du das jetzt nicht lesen. Sei ERLICH zu Dir.
Dann würdest Du in einer Hängematte liegen, einen Krimi lesen oder eine Liebesschnulze.

Kann auch sein, dass Du in Deinem Leben zuviel um Dich herum hast. Zu viele materielle Dinge, allen möglichen Krimskram der ewig schon im Keller, auf dem Dachboden oder in der Garage rum steht. Kann sein, dass eine Menge weg soll aus Deinem Leben. Dein Auto, Dein langweiliger Job, Dein Partner, Dein schlechter Start in die Woche, die langweiligen Wochenenden, was immer es ist.

Doof ist nur, dass Du Dich zu nix entscheiden kannst. Warum nicht. Siehe Punkt 1 bis 4.

Jetzt werde ich Dir etwas verraten, nur DIR.

Du kannst das alles haben, Du kannst alles bekommen was Du WIRKLICH willst. Oder Du kannst alles entsorgen, was endlich weg soll. Die winzigen und doch so wichtigen Voraussetzung dafür sind folgende:

1. Du brauchst ein klares Ziel.

2. Du solltest wissen was Deine persönlichen inneren Antreiber sind.

3. Du solltest für alles im Leben ein WARUM haben.

WIE geht das jetzt?

Ganz einfach: Gehe jetzt KALT DUSCHEN und danach rufst Du mich an: +49 171 49 49 222.

Nicht klicken!

Weichmacher

Social Media

Thomas Reich bei XING Schreib Thomas Reich eine E-Mail

Anmeldung Sales-Speaker